Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft

ImmobilienWerte Hamburg ist Mitglied der „Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft“. Diese steht für werteorientierte Unternehmensführung, Professionalität, Transparenz, Integrität und Nachhaltigkeit in unserer Branche. Der im Jahr 2002 gegründeten Initiative haben sich bereits über 60 Unternehmen und ebenso viele persönliche Mitglieder angeschlossen, darunter viele große und international ausgerichtete Marktteilnehmer.

Zentraler Immobilien-Ausschuss e.V.

ImmobilienWerte Hamburg ist Mitglied im ZIA. Dieser gehört zu den bedeutendsten Interessenverbänden der Branche. Er versteht sich als Stimme der Immobilienwirtschaft und spricht mit seinen Mitgliedern, darunter 24 Verbände, für 37.000 Unternehmen. Der Verband hat sich zum Ziel gesetzt, der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfältigkeit eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung zu geben, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht.

A-Rating 2013 von Feri EuroRating

2013 erhielt unser Team von der Ratingagentur Feri EuroRating Services AG die Note „A“ und wurde damit als Initiator mit sehr guter Qualität bewertet. In die Bewertung flossen die Bereiche Unternehmen, Produkte, Prozesse und Kunden ein.

immobilienmanager.AWARD 2012

Die Kompetenzveranstaltung der deutschen Immobilienwirtschaft wurde 2012 zum vierten Mal vom Fachmagazin immobilienmanager durchgeführt. Unter dem Leitmotiv „Innovation ist gefragt, Innovationen werden gesucht” reichten 170 Bewerber ihre Anträge in 14 Kategorien ein. Auf die Shortlist schafften es jeweils nur die drei Besten einer Kategorie. Unser Investment- und Asset Management-Team, das sich auf Investitionen in Büro-, Gewerbe-, Einzelhandels- und Wohnimmobilien in B-Städten und Wachstumsregionen konzentrierte, wurde Preisträger der Kategorie „Investment 2012“. Die Jury überzeugte unsere diversifizierte Nischenanlagestrategie.